Gegen Regen

oder Mit Rosa gegen die schlechte Laune

Die Freibadsaison ist eröffnet…. Toll wer traut sich bei dem Wetter schon raus, geschweige denn ins Freibad? Meine Sommerkleider kann ich auch nur mit Winterjacke tragen und überhaupt geht mir das Wetter total auf die nerven! Aus Frust ein Regen-Beitrag zum hoffentlich wieder gute Laune kriegen.

1 Regenmantel von Tsega 2 Transparenter Regenschirm 3 Gummistiefel von Hunter

Tsega ist übrigens eine Marke aus den UK. Vorher noch nie was davon gehört, aber den schicken Regenmantel hab ich für 24,99€ bei amazon gesichtet. Gekauft!

Wer überhaupt keine Lust hat, rauszugehen, dem empfehle ich eine schöne Tasse Tee, ein gemütliches Sofa und Regen am Kaspischen Meer von Gina Nahai: Bahar, ein armes jüdisches Mädchen, wird von einem steinreichen Mann aus der Teheraner Oberschicht zur Frau erwählt. Doch schon bald entpuppt sich die Ehe als Albtraum. Und während die tapfere Tochter Yaas mit allen Mitteln um das Glück ihrer Eltern kämpft, wird das Leben im Iran zum Tanz auf dem Vulkan.

Trotzdem… ich will Sommer!

This entry was posted in Accessoires, Allgemein, Fashion, Schuhe and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Gegen Regen

  1. Sarah-Marie says:

    Das Outfit bringt ja wenigstens ein bisschen Farbe in die Jahreszeit, wenn man sich schon mal aus dem Bett traut oder trauen muss. Der Regenmantel ist ein echter Hingucker und wurde von mir sofort bestellt.

    Dennoch frag ich mich, wo der Sommer nur bleibt!?

    Viele Grüße,
    Sarah-Marie

  2. marlene says:

    Der Mantel trägt mir ein wenig zu sehr auf, aber Schirm und Stiefel würden sehr gut in mein Festival-Arsenal passen – ich bin schon wieder versucht!!!

    Liebe Grüße

    Lene

  3. Kathrin says:

    Mich interessiert nichts von alldem, ich will nur Sommer, Sommer, Sommer!!!!!!!!!!!!!!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.