Entdeckt: Schokolade selber machen

oder Lecker Lieblingsschokolade!

Dass ich ein Schokoholiker bin, weiß man ja mittlerweile. Jetzt hab ich dummerweise Miraqo online entdecktund mmmhhhh. Was für eine tolle Seite! Man kann sich seine Schokolade selber zusammenstellen und es gibt unglaublich tolle Zutaten von Erdbeeren über Kürbiskerne, Rosmarin, Blumen Salz, zu Popcorn und Amaretti. Zwar war mir das ganze immer ein bisschen zu teuer, aber jetzt gibt es einen Gutschein… 30% Rabatt… Ich konnte nicht widerstehen. Aber immerhin hab ich im Freundeskreis eine Bestellsammelaktion durchgeführt. So teilen wir uns die Versandkosten – und ich hab andere Menschen glücklich gemacht 🙂

miraqo - schokolade selber machen

Super spannend übrigens, was sich die Leute so für Schokolade zusammenstellen. Ich persönlich hab mir eine mit Sonnenblumenkernen und Karamell gemacht.

Der Jens war da ein bisschen mutiger: Safran und Muskat. Sarah-Marie probiert Zartbitterschokolade mit Feigen und Blüten Mix. Am verrücktesten ist aber definitiv die Schokolade von Bernadette: Brinen, Minze, Kokos, Minze und Zimt… na hoffentlich schmeckt das.
Unser Paket soll vorraussichtlich am 4.11. ankommen. Deshalb muss ich euch jetzt schon davon erzählen. Der Gutschein gilt nämlich nur bis zum 6.11. Fotos gibt es aber bestimmt, wenn das Paket ankommt. Ach, Vorfreude kann so schön sein!

Um die 30% abzugreifen, einfach HIER bestellen und dann im Warenkorb den Code WGOPENING eingeben.

This entry was posted in Allgemein, Schnäppchen! and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.