Sex als Single

Für Sex braucht man keinen festen Partner, so viel ist uns allen heute klar. Vorbei sind die Zeiten, in denen Geschlechtsverkehr nur in Beziehungen gedacht wurde. Oder?

Damen und Herren mit Niveau

Einer der ersten Treffer, wenn man „Sex als Single“ googlet, führt zum Forum von Elitepartner, einer Partnerbörse für „Singles mit Niveau“. Der Tonus hier ganz klar: Nur feste Partnerschaften sind erfüllend, One Night Stands sind niveaulos und Singles haben eh nicht mehr Sex als Menschen in fester Partnerschaft.

Anscheinend lebe ich in einer anderen Welt, als die Damen und Herren mit Niveau. Für mich gab es durchaus erfüllenden Sex als Single. Tolle One Night Stands und innige Affären gehörten ebenso dazu, wie betrunkener schlechter Sex. Das spannende am Single-Sexleben ist doch das Ausprobieren, das Abenteuer, all die Möglichkeiten.

Spaß am Sex bedeutet für jede etwas anderes

Recherchiert man weiter in den unendlichen Tiefen des Internet, ergibt sich dann doch ein differenzierteres Bild. Menschen sind nun mal unterschiedlich. Und genauso wie für die einen Sex nur mit Vertrauen und Liebe klar geht, ist für andere der schmutzige, schnelle One Night Stand die Erfüllung.

Mich nervt dieses ständige Moralisieren. In der Brigitte kann man so furchtbare Sätze lesen wie „Nur wenige Frauen bekommen das hin. Unverbindlichen Sex“, frauenzimmer.de rät sogar „Erzählen Sie niemandem von Ihrem One Night Stand! Das bringt Sie sonst nur in den Verruf, ein Flittchen zu sein“. Erstens: Frauen sind unterschiedlich. Alle. Warum soll eine Frau keinen Spaß an unverbindlichem Sex haben? Und warum impliziert das auch sofort, dass Männer damit weniger Probleme haben? Spaß am Sex bedeutet für jede Frau und jeden Mann etwas anderes. Wir müssen nur anfangen, ehrlich mit uns zu sein.

Macht doch, was ihr wollt

Zweitens: Hört auf mit dem Slut-Shaming. Nur weil eine Frau Spaß am Sex hat, ist sie nicht weniger Wert. Völlig egal, mit wem du Sex hast, wie und wie oft, das sagt nichts über dich als Menschen aus, sondern höchstens über dein Begehren und das ist ganz individuell verschieden und solange alle Beteiligten Spaß haben und der Sex konsensuell ist, macht doch was ihr wollt. Egal ob das heißt, keinen Sex zu haben, wenig oder unglaublich viel mit wechselnden Partnern. Jemanden wegen seines Begehrens und seiner Lust zu verteufeln bringt niemanden weiter. Um es mit den Worten von Sookee, einer deutschen Rapperin, zu sagen: „Schluss mit der guten und der schlechten Frau, diese Trennung hat uns zu oft guten Sex versaut, uns stigmatisiert, dumm angeguckt, uns angeprangert und angespuckt.“ Macht einfach, worauf ihr Lust habt und vor allem, verurteilt andere nicht, weil ihre Lust woanders liegt.

 How to have sex as a single

Die Möglichkeiten als Single Sex zu haben sind ziemlich zahlreich (und ich spreche da aus Erfahrung).

Man kann solo Sex haben. Wenn über Sex als Single geredet wird, wird die gute alte Masturbation viel zu oft außen vor gelassen. Mit der Hand, mit Toys, es gibt viele Möglichkeiten, ganz ohne ein Gegenüber Lust zu empfinden und zum Orgasmus zu kommen.

One Night Stands sind wohl das erste, an das man denkt, wenn man „Sex als Single“ hört. ONS sollten nicht allzu schwer zu bekommen sein. Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie frau an den Mann für gewisse Stunden kommt. Klassisch auf der Party oder gezielt im Internet gesucht.

Im WWW scheint sich die Auffassung zu etablieren, dass Affären DAS neue Ding sind. Scheiß auf unverbindliche ONS, wir wollen unverbindliche Affären. Wie kommt man an einen Spielpartner, der dasselbe sucht? Und was passiert, wenn es doch Gefühle gibt?

Vielleicht noch ein wenig heikler, aber vielleicht auch entspannter ist das Konzept FWB, friendship with benefits. Der beste Kumpel ist auch grad Single und irgendwie fandet ihr euch eh schon immer heiß? Ab in die Kiste und das nicht nur einmal.

Let’s have sex a s a single

Mit den meisten Spielarten von Single-Sex habe ich bereits so meine (mehr oder weniger guten ) Erfahrungen gemacht. Aber wer weiß, vielleicht ist mir ja doch noch etwas durch die Lappen gegangen? In den nächsten Wochen werde ich intensiv versuchen, als Single Sex zu haben und das ganz unterschiedlich. Ich werde berichten über meine ONS, meine Affären und die großen Erfolge und kleinen Enttäuschungen.

This entry was posted in Lust & Liebe and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.